WingTeens

WingTeens

 

Altersgerechte Selbstverteidigung und Fitness.

Die Kinder werden langsam erwachsen und möchten sich frei bewegen können. Sie möchten Erfahrungen in allen Bereichen ihres Lebens sammeln, ohne das immer ein Erwachsener dabei ist.

Die Sorge der Eltern, das etwas passieren könnte, ist mitunter auch berechtigt. Darum sollte sich jeder Teenager verteidigen bzw. selber schützen können.

Ob auf Parties,in Discos,auf Festen,auf Konzerten,in der Schule, später in der Hochschule, Uni, Lehre oder im Beruf – ein gesundes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zu wissen das man sich verteidigen kann, hilft überall weiter.

Viele, vor allem männliche Jugendliche, sitzen nach der Schule noch Stunden am Computer, das erzeugt auf Dauer Haltungsschäden, Herz-Kreislaufprobleme, Fettleibigkeit… WingTeens hilft dabei, das zu verhindern.

Wer sich körperlich verteidigen kann, ist ruhiger in Konfliktsituationen.

In unserer modernen Zeit gibt es viele Gründe, sich fit und verteidigungsbereit zu halten.

Unser WingTeens Programm wurde von Pädagogen, Meistern der Kampfkunst und Fitnesstrainern zusammengestellt, um gezielt auf die Bedürfnisse Heranwachsender einzugehen.

Neben dem Aufbau von Selbstbewusstsein, Verteidigungsfähigkeit, Fitness und Körperbewusstsein, werden im Unterricht auch soziale Verhaltensweisen geschult. Die Jugendlichen lernen in Rollenspielen, wie sie sich in verschiedenen Stresssituationen optimal verhalten können.

Unsere WingTeens Ausbilder gehen individuell auf gegenwärtige Probleme der Jugendlichen ein und geben ihnen im Unterricht wertvolle Tipps für ein deeskalierendes Verhalten.

Wir fördern Konzentration, Respekt, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungskraft. Die Jugendlichen profitieren in ihrer Gegenwart und in der Zukunft vom WingTeens Training

WingTeens ist der ideale Sport für Jugendliche. Mit Spaß und Spannung wird der Körper optimal aufgebaut.